Langgut- und Korbtransporte

Korbtransporte, Langguttransporte

Profile, Rohre, Stangen oder andere Langgüter werden - in Körben gestapelt oder auch einzeln - mit Hilfe spezieller Langgut-Fördersysteme transportiert. Zum Lieferspektrum gehören Anlagen für die Aluminium-Strangpresswerke sowie für die Stahl- und Kunststoffindustrie. Mit Logistikprojekten bei nahezu allen bedeutenden europäischen Strangpresswerken ist H+H heute Marktführer auf diesem Sektor.

  • Grundlage eines jeden Projektes ist bei H+H Herrmann + Hieber eine detaillierte Materialflussplanung, die auch zukünftige Entwicklungen in die Betrachtung einbezieht.
  • Für die Umsetzung maßgeschneiderter Systemlösungen verfügt H+H über erprobte Komponenten: Profilstapler, Kettenförderer, Hubkettenförderer, Dreheinheiten, Shuttles (Verschiebewagen), Rollenbahnen.
  • Meist ist ein Automatikran (Prozesskran) in die Transportkette eingebunden, der schnelle Transporte zwischen zwei Positionen realisiert und ein Blocklager ver- und entsorgen kann.
  • Für außergewöhnliche oder neue Aufgaben entwickelt H+H innovative, auf den Anwendungsfall zugeschnittene Lösungen.

‹‹ zurück